20 | 10 | 2018

Developed in conjunction with Ext-Joom.com

Eröffnung Umfahrung Eferding (Teil 1), 30.11.14

Rund zwei Jahre nach dem Spatenstich konnte der erste Abschnitt der Umfahrung Eferding eröffnet werden. Und dem Großprojekt entsprechend wurde zu diesem Anlass eine große Eröffnungsfeier veranstaltet, ehe die ersten Autos offiziell die Straße nutzen konnten. Auch der Musikverein Eferding trug zur gelungenen Eröffnungsfeier bei.

Gegen 11:30 füllte sich das Festzelt und der Musikverein Eferding gab einige Märsche zum besten, bis die Feier durch den Moderator begann. In mehreren Talk-Runden berichteten Politiker des Landes und der Gemeinden, sowie Bauleiter und Straßenbaureferenten vom Projekt "Umfahrung Eferding", das durch durch die günstigen Witterungsbedingungen dem Zeitplan einige Monate voraus war.

Mit der "Festmusik" (von H. Weber) leitete der Musikverein zum offiziellen Festakt über und Pfarrer Wassermann übernahm gemeinsam mit Dechant Weichselbaumer die Segnung der neuen Verkehrsroute, sodass diese von Unfällen gefeit bleibe.

Nach dem Durchschneiden des Roten Bandes und dem mit einhergehenden Spatenstich für den zweiten Bauabschnitt durch die Politiker rund um Landeshauptmann Josef Pühringer konnten die Besucher Würstel und Getränke auf Kosten des Landes konsumieren.

Für die Musiker dauerte dieser Genuss nur kurz, denn man musste sich gleich im Anschluss für das Kirchenkonzert um 17:00 in Pupping vorbereiten.

(Bericht von Rainer Meindlhumer)