24 | 05 | 2018

Developed in conjunction with Ext-Joom.com

Empfang Michael Hayböck, 07.04.17

Anfang April – eine sehr erfolgreiche Saison für Oberösterreichs Skisprungstar Michael Hayböck ist zu Ende. Die Musiker der Stadtkapelle Eferding wissen, was das bedeutet: Das muss gefeiert werden!

Um Hayböcks Leistungen gebührend zu ehren, traf man sich am 7. April um 18 Uhr bei der Schisprungschanze in Hinzenbach. Zum Einzug des aufstrebenden Sportlers aus Thening spielte man den Hessenmarsch. Zwischen den Interviews und Glückwunschbekundungen von Personen aus dem Politik-, Wirtschaft- und Sportbereich erklangen der Castaldomarsch und der Standschützenmarsch.

Mit dem Hoamatland wurde der offizielle Teil beendet und die „angereisten“ Zuseher und Fans hatten noch die Chance ein Foto mit dem Skispringer zu erhaschen. Auch die Musiker des Musikvereins freuten sich mit Michael Hayböck über seine errungenen Medaillen bei der WM. Bei Bier und Leberkässemmerl wurde mit dem Skisprungtalent noch eifrig über Skispringen, Fußball und vieles mehr geplaudert.

Bereits zum fünften Mal in Folge fand der Gratulationsempfang für den sympathischen Sportler nun in Hinzenbach statt. Somit gehört dies bereits zur Tradition - und da man Traditionen bekanntlich bewahren soll, soll es bestimmt nicht der letzte Empfang für den erfolgreichen Michael Hayböck gewesen sein.

(Bericht von Simone Meindlhumer)

Copyright MV Eferding