17 | 10 | 2017

Developed in conjunction with Ext-Joom.com

++++ Aktuell ++++

19:09.: Ab heute können Berichte oder Fotos (in kleiner Anzahl) an chronik[a]musikverein-eferding.at gesendet werden.

17.09.: Einige Aufnahmen unserer kommenden Konzertstücke sind unter folgendem Link zu hören: http://bit.ly/2jF67wN

Bezirks-Jungmusikerlager 27.- 30.07.17

Das heurige Bezirks-Jungmusikerlager fand von 27.07.17 bis 30.07.17 in Bad Ischl statt. Vom Musikverein Eferding nahmen Jana Blumberger (Klarinette), Elena Mitter (Klarinette) und Simone Meindlhumer teil.

Rund 70 junge, motivierte Musikanten aus dem Bezirk Eferding reisten am Donnerstag per Bus ins Salzkammergut, um dort gemeinsam zu proben. Je nach Ausbildungsjahre wurden die Kinder dem Jumbo-Orchester oder dem Jugendorchester zugeteilt. Diese wurden von Daniela Wiesinger (MV Stroheim) und Andreas Aichinger (MV Hartkirchen) geleitet.

In Gesamt- und auch Registerproben setzten sich die Jungmusiker mit den anspruchsvollen Stücken auseinander. Neben der intensiven Probenarbeit kam allerdings auch der Spaß nicht zu kurz. So sorgten die Betreuer bzw. Begleitpersonen für ein lustiges Freizeitprogramm außerhalb der Probezeiten. Es gab beispielsweise Teambuilings-Spiele, Badespaß im Freibad, eine Musik-Olympiade, bei der es tolle Preise zu gewinnen gab, und einen "bunten Abend" mit tollen Darbietungen der Kids.

Ein Highlight für Kinder und Betreuer war mit Sicherheit die Kinder-Disco am Samstagabend, bei der sämtliche übrige Energien noch verbraucht wurden. Im Zuge des Jungmusikerlagers legte Anna Pfandl vom MV Aschach die Stabführerprüfung ab. Als "Prüfungs-Kapelle" dienten die Jungmusiker des Bezirks. So marschierte eine 15- reihige (!) Musikergruppe durch den Ort Bad Ischl und begeisterten mit einer Schwenkung und einer großen Wende bei erklingendem Marsch ("Endlich Ferien") die Zuseher. Zusätzlich sorgte ein Showprogramm, welches von Bezirks-Stabführer Thomas Enzelsberger einstudiert und zum Musikstück "Schlagerparty" aufgeführt wurde, für großen Beifall.

Der krönende Abschluss erfolgte am Sonntag mit dem sehr gut besuchten Abschlusskonzert im Veranstaltungszentrum St.Marienkirchen. Beide Orchester gaben ihre geprobten Stücke wie u.a. "Narcotic", "Hulapalu", "Music from Frozen", "King of Rock'n'Roll" und "Disney's Magical Marches" zum Besten. Mit der Präsentation der erlernten Marschier-Künste fand das Bezirks-Jungmusikerlager 2017 sein Ende.

(Bericht von Simone Meindlhumer)

Konzert

8. Dezember 2017, 16:00
Kulturzentrum Bräuhaus