17 | 01 | 2018

Developed in conjunction with Ext-Joom.com

 

Jahrtausendwende bis 150-Jahre-Bestandsjubiläum 2011

 

Die Generalversammlung im Jahr 1999 brachte dem Musikverein einen großen Generationenwechsel: Die Funktion des Obmanns übernahm der Steuerberater Reinhard Mitter, Kapellmeister wurde Hermann Stadlmayr (zuvor Kapellmeister-Stellvertreter), zudem wurden vier Ausschussfunktionen in jüngere Hände gelegt. Kapellmeister Stadlmayr sieht als eine seiner wichtigsten Aufgaben die Heranziehung von Jugendlichen. So stoßen seit der Gründung des Jungendblasorchesters laufend junge Musiker zur Stadtkapelle, die trotz dieser Verjüngung ein beachtliches Niveau hält. Der Klangkörper hat somit auch unter der neuen Leitung Zukunft und wird seine Aufgaben im Dienste der Allgemeinheit auch weiterhin erfüllen können.

Mit großer Motivation bereitet sich der Musikverein Eferding auf das Jahr 2011 vor, bei dem der Verein sein 150-jähriges Bestandsjubiläum mit einem großem Fest feiert.